Startseite
Sprechzeiten
Praxisspektrum
Individuelle Leistungen
Schwerpunkte
Gutachten
Aktuelle Studien
Wir über uns
Anfahrt
Kontakt
Links
Impressum
Stellenangebote


Farbdopplersonographie der Arterien.

Die Untersuchung dient der Erkennung einer Verengung der Halsschlagader, dies hat besondere Bedeutung zur Verhinderung eines Schlaganfalls.

Die Bestimmung der Intima-Media-Dicke (Stärke der Blutgefäßwand) liefert zusätzlich wichtige Informationen zur Einschätzung des Risikos Arteriosklerose.

Dicke 0,56 mm
Kein erhöhtes
Risiko für
Arteriosklerose

Mittelgradige Stenose der A. Carotis interna





Transkranielle Dopplersonographie.

Mit heutiger Technik ist es auch möglich die Blutgefäße im Gehirn selbst durch eine Ultraschalluntersuchung darzustellen.

Arteria cerebri media


Ultraschalluntersuchung peripherer Nerven

Mit speziellen Sonden ist es möglich auch Nerven der Arme und Beine im Ultraschall darzustellen, wie hier im Bereich des Handgelenks des N. medianus zur Diagnose eines Karparltunnelsyndroms..



Elektromyographie und Neurographie (EMG/NLG)

Die Nerven- und Muskeluntersuchung dient der Feststellung einer Nervenverletzung oder einer Muskelerkrankung, sie ist auch notwendig zur Erkennung einer Schädigung durch einen Bandscheibenvorfall und kann wertvolle Hinweise liefern zur Entscheidung für oder gegen eine Operation.

EMG
N. Peronaeus

EEG - Elektroencephalographie

Auch heute noch ist das EEG unersetzlich zur Beurteilung der Hirnfunktion.

EEG-Kurve

VEP/SEP/AEP Evozierte Potentiale

Die Ableitung der evozierten Pozentiale liefert wichtige Hinweise auf die Funktionsfähigkeit des visuellen, akustischen und sensorischen Systems des menschlichen Körpers.
Die Ableitung ist schmerzlos und erfolgt an diesem Arbeitsplatz.



Liquoruntersuchung

Zum neurologischen Spektrum gehört sicher auch die Untersuchung des Liquors (Nervenwasser) die in der Praxis ambulant durchgeführt wird. Diese Untersuchung ist enorm wichtig wenn es um die Frage nach Entzündungen im Gehirn geht und ist weit weniger schmerzhaft und belastend als es die meisten Patienten befürchten.

Dies stellt sicherlich nur einen Ausschnitt der diagnostischen Möglichkeiten der Praxis dar, im Einzelfall wird das notwendige Vorgehen ausführlich besprochen.